Verrückt oder was?

Der Winter ist in aller Munde, und die Schneedecke erlaubt es wieder mal das „Crazy Downhill 2013“, initiiert vom SW.A.T. | Sauwald Adventureteam, auszutragen.

60 km/h und mehr stehen auf dem Tacho, geschützt mit Helm und einem „weichen“ Gefährt steht dem Spass in Frau Holle’s Staub nichts mehr im Wege. Eigentlich muss man ganz schön verrückt sein, die Piste, 300 Meter lang, auf einem aufblasbaren „Dingsbums“ herunterzubrettern – aber es ist lustig. Herrlich ist die Mimik und Gestik der Teilnehmer beim Zielsprung anzusehen. Verrückt, aber lustig.

Von statten geht das Event am 17. Februar in Mitterndorf (Diersbach) – und wer auch seine Scheu vor Geschwindigkeit und Vernunft begraben will, soll sich ganz schnell anmelden: www.swat-innviertel.info

 

 

Bisschen verrückt kann ja nicht schaden.

 

Weiterführende Infos:

2 Kommentare

  • Njomza Mikulovci 4. August 2015 at 08:19

    Hallo,

    ich finde das Video total verrückt :D, würde das auch mal voll gerne ausprobieren, da ich auch so crazy bin :). Sieht nach einer Menge Spaß aus.. Ich überlege mir, ob ich mich bei dem Event am 17. Februar anmelden soll, trotz Angst 😀

    Reply
    • Christoph Maier 4. August 2015 at 08:24

      Servus Njomza, das Event war leider schon im Jahre 2013 – aber wenn wir mit dem Schnee Glück haben, wird’s 2016 wieder was mit dem Crazy Downhill.

      Reply

Kommentar verfassen